Öffnungszeiten

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag


8:00-20:00

8:00-20:00

8:00-19:00

8:00-20:00

8:00-16:00


So erreichen Sie uns

Telefon +49 30 76503836

Groß-Ziethener-Straße 42

12309 Berlin

 

Praxis

 

Die Erhaltung Ihrer Zähne

Jede nachhaltige Betreuung beginnt nach einer gründlichen und individuellen Befunderhebung. Ist nach klinischer und radiologischer Diagnostik (Digitales Röntgen zur genaueren Auswertung bei geringer Strahlenbelastung) eine Therapie notwendig, bieten wir folgende Leistungen an.

 

Prophylaxe (Vorbeugung)

    Zahnärztliche Prophylaxe nach dem neuesten Stand der Wissenschaft, duchgeführt von einer zertifizierten Zahnmedizinischen Prophylaxe-Assistentin. (ZMP 2012)

     

  • Individualprophylaxe für Kinder und Erwachsene

  • begleitend zur langfristigen Sicherung des Therapieerfolgs (nach parodontologischer, prothetischer und implantologischer Sanierung)

 

Unser therapeutisches Spektrum umfasst folgende Maßnahmen:

 

Konservierende Zahnheilkunde

  • zahnerhaltende Maßnahmen

  • Füllungstherapie und Wurzelkanalbehandlung

  • vollkeramische Inlays (Einlagefüllungen) und Teilkronen mit dem Cerec-System

 

 

Chirurgische Zahnheilkunde

  • zahnerhaltende chirugische Eingriffe

  • schonende Zahnentfernung

 

Parodontologie

  • Erhaltung des Zahnhalteapparates

 

Funktionsdiagnostik/Funktionstherapie

  • bei Funktionsstörung des Kauorgans

 

Zahnersatzkunde

Zahnersatz bedeutet für uns nicht nur die zahnmedizinisch beste Lösung zu wählen, sondern auch im vertraulichen Gespräch - unter Berücksichtigung aller persönlichen Aspekte - die für jeden Patienten optimale Lösung zu finden. Umfassende Sanierungen werden unter funktionsdiagnostischen und funktionstherapeutischen Gesichtspunkten durchgeführt, um ein naturnahes Ergebnis zu erreichen, im Bedarfsfall auch geräteunterstützt.

 

  • vollkeramische Restauration (Kronen und Teilkronen mit dem Cerec-System)

  • festsitzender Zahnersatz (Kronen und Brücken)

  • kombinierter Zahnersatz (festsitzend und teilweise herausnehmbar)

  • herausnehmbarer Zahnersatz (Totalprothetik)

     

    Zahnärztliche Implantologie

    Zahnärztliche Implantate (künstliche Zahnwurzeln) nach dem neuesten Stand der Wissenschaft zertifiziert durch die DGI und der APW nach den Qualitätskriterien der DGZMK.

     

    • Einzelzahnimplantat zur Schonung gesunder Zähne und Erhalt des Knochens

    • Pfeilervermehrung bei Restbezahnung zur Vermeidung herausnehmbaren Zahnersatzes

    • Wiederherstellung des Kaukomforts bei zahnlosem Kiefer

    •  

      Es besteht die Möglichkeit einer DVT-gestützten (3D-Röntgen) Therapieplanung und Durchführung einer 3D-navigierten Implantation.